Erfahrungen & Bewertungen zu Magic Stick e.K.
Beratung und Bestellung Beratung und Bestellung: 08034 - 70 58 80 Montag - Donnerstag 8 - 16 Uhr, Freitag 8 - 14 Uhr
Magic Stick Textilveredelung
Warenkorb anzeigen Warenkorb (0)

Über uns

aller Anfang...

Die Firma Magic Stick e. K. würde es heute nicht geben, wenn sich Geschäftsführer und Inhaber Michael Marker, aus Angst vor der Selbstständigkeit, im Alter von 23 Jahren, nicht zur Gründung entschieden hätte. Das Unternehmen wurde 2008 in Brannenburg, bei Rosenheim, gegründet. Der Geschäftszweck der Firma ist die Textilveredelung, mit Schwerpunkt auf die individuelle Bestickung von Textilien. Darüber hinaus bietet das Unternehmen moderne Beflockungs-, Siebdruck- und Thermotransferdruck-Technik an. Magic Stick übernimmt nicht nur die Veredelung, die Firma liefert einen komplett Service, vom Textil bis zum bestickten, beflockten oder bedruckten individuellen Endprodukt

alte-stickmaschine

besticken, bedrucken und beflocken

Die Kernaufgabe der Firma, die Veredelung der Textilien, wird in der eigenen Produktionsstätte in Brannenburg durchgeführt. Die verschiedenen Waren und Textilien erhält der Betrieb von unterschiedlichen Zulieferern, die sich in der Vergangenheit durch gute Erfahrungen bewährt haben. Für viele Händler von Berufskleidung, Firmenkleidung, Eventskleidung etc. ist die Firma ihrerseits als Subunternehmen tätig.

michi-in-action-3285

Magic Stick, WIR MACHEN DAS!

Teamfoto

Die Idee zur Gründung der Firma kam Michael Marker, nachdem er als aktives Vereins­mitglied unzufrieden über die Stickqualität der veredelten Vereinskleidung war. Der Grundgedanke „Das kann ich besser“ war geschaffen. Der Anfangssitz des Unterneh­mens befand sich im Haus der Großmutter, im Erdgeschoss mit zwei Stickmaschinen. Michael Marker arbeitete tagsüber in seinem alten Beruf weiter und stickte nach Feier­abend die ersten Aufträge. In den kommenden Jahren entwickelte sich die Firma stetig weiter. Maschinen, Mitarbeiter und ein Büro im elterlichen Keller kamen hinzu. Im Jahr 2013 reichten die Kapazitäten nicht mehr aus und der Firmensitz wurde in größere Ge­werberäume in den Kerschelweg 26 verlegt. Der neue Standort verfügt über ca. 180 Quadratmeter und beinhaltet einen Produktionsraum, einen Showroom, zwei Büros, ein Bad, eine kleine Küche und Lagerräume im Keller.


Referenzen

Fraunhofer Kenwoodraab karcherBraunStar Bulls
EdekaFlötzinger BräuAdelholzenerKLjBWirtschaftsschule Alpenland
UniCreditDeLonghiHochschule Rosenheimoagwai.de3M
Prosol Lacke Farben SpritztechnikAibKur Bad AiblingHotel Bachmair WeissachDie faire MilchKaspersky
OelCheckPorsche Club